Der klassischen Mechanik auf der Spur – Entwicklung einer Gravitationstheorie zur Beschreibung eines virtuellen Planetensystems auf einer Gummimembran

Eine Gummimembran, aufgespannt auf einer Fahrradfelge und verformt durch eine schwere Kugel, erzeugt eine gekrümmte Oberfläche. Bewegen sich auf dieser Membran kleine Kugeln, kann das Ganze als virtuelles Planetensystem aufgefasst werden. Der Gedanke ein solches System zu beschreiben und darin gültige physikalische Gesetzmäßigkeiten abzuleiten - im Genaueren eine adäquate Theorie der Gravitation zu schaffen - liegt dieser Arbeit zu Grunde.