Physik-Meisterschaft: Jetzt anmelden!

Das German Young Physicists’ Tournament (GYPT) ist in eine neue Saison gestartet. Schülerinnen und Schüler können sich noch bis zum 1. Dezember 2020 anmelden und 17 knifflige Physik-Aufgaben an bundesweit 20 Standorten erforschen.

Schülerinnen und Schüler, die zusammen in einem Team physikalische Phänomene erforschen und darüber mit anderen Teams diskutieren möchten, sind eingeladen am GYPT – der deutschlandweiten Physik-Meisterschaft teilzunehmen. Dabei untersucht jedes Teammitglied eine von 17 Aufgaben. Das GYPT läuft parallel zum Schuljahr. Die Regionalwettbewerbe finden im Januar 2021, der Bundeswettbewerb im März 2021 statt. Hier präsentieren die Teams gefundenen Antworten und diskutieren ihre Ergebnisse mit einem gegnerischen Team – und zwar auf Englisch, um sich schon auf internationale Wettbewerbe vorzubereiten. Eine Teilnahme an den Regionalwettbewerben ist allen Schülerinnen und Schülern bis 19 Jahre möglich. Das Mindestalter für eine Teilnahme am Bundeswettbewerb ist 14 Jahre. Kosten entstehen den Teams durch die Teilnahme nicht. Die Anmeldung ist noch bis zum 1. Dezember 2020 unter www.gypt.org möglich.