Schülerstudium – parallel zur Schule studieren

Das Schülerstudium, auch Frühstudium oder Juniorstudium genannt, richtet sich an besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 13.

Das Schülerstudium, auch Frühstudium oder Juniorstudium genannt, richtet sich an besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 13. Sie können parallel zur Schule am regulären Lehrbetrieb der Hochschule teilnehmen und dabei oft auch Leistungsnachweise erbringen, die bereits für das spätere Studium anerkannt werden.

Informationen zu Hochschulen und aktuellen Infoveranstaltungen findest Du auf der Website des Hochschulkompass