Making Music with Discharges

Maz Wegmüller (*2001) | Kantonsschule Wettingen

Development of an Audio Modulated Tesla Coil

A powerful high voltage generator was built that can produce discharges of about one meter. This high voltage transformer can be driven in such a way that audible pressure waves can be generated by the electrical discharges. Normal high-voltage measuring devices cannot be used for this sensitive system. Therefore, two measuring methods were developed.

Mehr

Als SchülerIn wissenschaftlich publizieren

Sabine Siems (*1965) | PTB, Braunschweig

Wie aus deiner Wettbewerbsarbeit eine zitier­fähige Open-Access-Veröffentlichung wird

In der Regel beginnt das studentische Leben nach der Einschreibung. Den universitären Alltag und die wissenschaftliche Praxis lernen Studierende dann Step by Step. Doch einen entscheidenden Schritt können erfolgreiche Jugend-forscht-TeilnehmerInnen und selbstständig forschende SchülerInnen schon vorher gehen: eine erste zitierfähige wissenschaftliche Arbeit veröffentlichen. Diesen Vorteil verschaffst du dir, indem du einfach deinen Wettbewerbsbeitrag noch einmal bei der Jungen Wissenschaft einreichst. Kostenlos für Dich, dank der Förderung durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB).
Hol Dir die App im Google-Playstore oder bei Apple

Mehr

Pooling to optimize mass testing

André Louis Gaël Mudry | ETH Zürich

Group Testing Protocols in Higher Dimensions to Combat the COVID-19 Pandemic

Most nations and their healthcare systems have been overwhelmed by the current COVID-19 pandemic. Strategies and measures to curb the spread of the SARS-Cov-2 virus require data on symptomatic infections, as well as asymptomatic carriers. Many countries, especially in the global south, lack the resources and infrastructure to conduct mass testing campaigns. In this paper a testing protocol is presented that significantly reduces the number of required tests while still exactly identifying infections.

Mehr

Superflach und superfix

Tamara Pröbster (*2003) | Gymnasium Hilpoltstein

Ultraschnelle Emissionsprozesse in Graphen

Graphen emittiert durch die Laseranregung zeitgleich Elektronen sowohl thermionisch als auch photoelektrisch. Die theoretischen Vorhersagen für die thermionische Emission wurden mithilfe einer Computersimulation berechnet und in Experimenten verschiedene Abhängigkeiten des Emissionsstroms gemessen. Vor allem mit einer Zwei-Puls-Messung konnte ein tieferer Einblick in die Prozesse gewonnen sowie eine Zeitkonstante abgeleitet werden.

Mehr

Die Würfel sind gefallen

Susann Janetzki (*2002) | Landesschule Pforta, Naumburg (Saale)

Strategieoptimierung des Spieles Qwixx durch maschinelles Lernen

Für das Würfelspiel Qwixx wurde eine KI entwickelt, die mittels eines evolutionären Algorithmus KI-Spieler trainiert und so eine starke Strategie findet. Dazu werden auch verschiedene Trainingsmethoden verglichen und bewertet. Auf diese Weise wurde ein KI-Spieler („AlphaQwixx“) gefunden, der mit menschlichen Spielern konkurrieren und höhere Punktzahlen erreichen kann.

Mehr

Wearable assistant guiding through traffic

Tamas Nemes (*2003) | Gymnasium der Regensburger Domspatzen

Development and optimization of a portable guidance system for the blind and visually impaired with the application of artificial intelligence

This work describes a new type of portable, self-regulating guidance system, which learns to recognize obstacles with the help of a camera, artificial intelligence, and various sensors and thus warn the wearer through audio signals. It will be described how the individual components are constructed, how they perform in real-life applications, and how those affected commented on the final device.

Mehr